Das «Happy Day» in Wolfenschiessen ist eine Institution. Bereits seit 1971 tanzt hier der Bär, es vereint Disco, Bar und Restaurant und das Poulet im Chörbli ist die Hausspezialität. Legendär ist auch der Hausherr Seppi Durrer, welcher sich nun ein Facelifting für sein Lokal gegönnt hat. Das neue Design und die Leitung des Umbaus wurde professionell umgesetzt von der Nidwaldner Innenarchitektin Raphaela Gabriel (raumkunst.ch). Die Bellton AG entwickelte dabei das Konzept für die neue Akustikdecke, diese besteht aus anthrazitfarbenen EchoPanels, ein Akustikmaterial aus 100% PET Recycling, feuchtigkeits- und hitzebeständig, aber vorallem mit hervorragenden akustischen Eigenschaften. Nochmals besten Dank an Raphaela und Seppi für die superunkomplizierte Zusammenarbeit. Hat Spass gemacht!