Zuviel Lärm stört die Erholungsphase während der Mittagspause. Laute Restaurants sind uncool.

Genau dieser Punkt war Ansatz für den Wunsch von Brack.ch, das hauseigene Personalrestaurant BON APP akustisch zu optimieren - die Mitarbeiter sollen sich im Mittag wohlfühlen und sich bei einem guten Essen erholen und sich nicht gegenseitig anschreien müssen.

Um diesen Wunsch des Kunden umzusetzen, hat die Bellton AG 50 runde Deckensegel Ecophon Solo im Restaurant abgehängt. Die Deckensegel wurden in der Farbe schwarz gewählt, denn so binden sich diese optimal mit der bestehenden Architektur.

Die Competec-Gruppe, zu welcher Brack.ch gehört, erzielte 2018 rund 725 Millionen Franken Umsatz und hat rund 700 Angestellte. Das Logistikzentrum fasst über 200’000 Produkte. Täglich gehen bis zu 12’000 Pakete raus.

Danke für den Auftrag!