HOME / WÄNDE + RÄUME

WÄNDE + RÄUME

Lärmschutzwände oder Stellwandsysteme prägen bereits seit vielen Jahren die Bürolandschaften. Durch die moderne Bauweise und die offenen Bürokulturen, wird dem akustischen Aspekt immer mehr Rechnung getragen. Gerade in Grossraumbüros (Open Space Bereiche) stören sich Mitarbeiter oft gegenseitig mit Telefonaten und lauten Gesprächen. Konzentriertes Arbeiten wird immer schwieriger. Zeitloses Design, einfache Verbindung der einzelnen Module, schier unbegrenzte Möglichkeiten in Grösse, Stoffauswahl und Farben. Raumgliederungssysteme  bieten besten Schallschutz am Arbeitsplatz und können perfekt für die direkte Schalldämmung eingesetzt werden. Dazu kommen Komplettsysteme, sogenannte Raum-in-Raum Systeme oder Think Tanks. So wird es möglich, auch in einem bestehenden offenen Bereich, neue Räume zu schaffen, in welchem man weit weg vom Bürolärm entflieht.


AKUSTIK-STELLWÄNDE

Gerade in Grossraumbüros (Open Space Bereiche) stören sich Mitarbeiter oft gegenseitig mit Telefonaten und lauten Gesprächen. Sei es als klassische, einfache Stellwand oder als Tischaufsatzwand, die Systeme werden über dort eingesetzt, wo eine visuelle und akustische Abgrenzung erwünscht ist.


RAUM IN RAUM SYSTEME.

Tagtäglich werden Sitzungen, Meetings und kurze Besprechungen abgehalten. Die Teamarbeit ist wichtig um innovative Projekte zu entwickeln. Diskrete Besprechungen mit Kunden sollen in ungestörter Umgebung stattfinden können. Oft ist dies in Grossraumbüros sehr schwierig, da geeignete Räume dazu fehlen.