Viewing entries tagged
Nordgröna

WO TOP-DESIGN AUF OPTIMALE RAUMAKUSTIK TRIFFT

WO TOP-DESIGN AUF OPTIMALE RAUMAKUSTIK TRIFFT

Das Hotel Belvoir am linken Zürichseeufer mit seiner unvergleichlichen Aussicht auf den Zürichsee, ist eine Top-Adresse in der Schweizer Hotellerie-Branche.

2011 wurde das Hotel totalsaniert und besticht seither mit einer neuartigen, modernen Architektur, welche laufend durch neue Elemente ergänzt und erweitert wird.

Das neuste Projekt wurde im Restaurant umgesetzt. Nebst einem frischen Design sollte hierbei auch der Akustik eine hohe Beachtung geschenkt werden.

Unter der meisterhaften Federführung und dem entworfenen Design der Innenarchitekten Bel Etage AG aus Willisau, durften wir die Wünsche des Kunden umsetzen und installierten eine Kombination aus EchoJazz-Akustik-Panels, integriert mit echtem Nordgröna-Rentiermoos an die Decke.

Das Ergebnis lässt sich sehen; eine Raumakustik-Lösung in ästhetischer Hochform, gelungen von A-Z!

Herzlichen Dank für den spannenden Auftrag und die angenehme Zusammenarbeit!

(Bilder: Urs Wyss, www.urswyss.com)

OPTIMALE AKUSTIK AM NEUEN MOBILITY-HAUPTSITZ

OPTIMALE AKUSTIK AM NEUEN MOBILITY-HAUPTSITZ

Mobility Carsharing bezog zu Jahresbeginn seinen neuen Hauptsitz in Rotkreuz. 

In Zusammenarbeit mit der Partnerfirma RAUMUNDDESIGN Innenarchitektur / Flächenmanagement AG, hat die Bellton AG am neuen Standort die Raumakustik optimiert. Nebst unzähligen akustischen Wandverkleidungen (vor allem in den Drucker- und Begegnungszonen), kam eine Vielzahl Deckensegel zum Einsatz, sowie ein gigantisches XXL-Akustikbild. Der Hingucker schlechthin ist sicherlich auch die Akustikwand neben dem Empfang, gebaut aus tausenden Rentiermoos-Elementen. Betritt man die Cafeteria, schweifen die Augen automatisch hoch zur 16 Meter langen Akustikdecke, gebaut aus dutzenden Baffeln in organischer Wellenform. Als Material wurden fast ausschliesslich die Akustikpaneele «EchoPanel» von EchoJazz verwendet.

Mobility Carsharing ist das marktführende Schweizer Carsharing-Unternehmen. Mobility bietet 2'950 Fahrzeuge, an 1'500 Standorten für Privatkunden sowie Mobilitätslösungen für Firmen an.