Viewing entries in
EchoPanel

SWISSLOS MACHT JETZT NOCH BESSERE MILLIONÄRE. DANK OPTIMALER RAUMAKUSTIK.

SWISSLOS MACHT JETZT NOCH BESSERE MILLIONÄRE. DANK OPTIMALER RAUMAKUSTIK.

Das spannende Projekt begann mit einem Bedürfnis, führte zum Telefonanruf bei der Bellton AG und endete als absoluter ERFOLG. Der Service und das Angebot der SWISSLOS Internationale Landeslotterie ist tadellos. Was also kann der Grund sein, dass die Besucherzahlen sinken? Der Ton macht die Musik, wie man so schön sagt… So war es auch im offenen Trink- und Essbereich der Kantine von SWISSLOS. Als Rückmeldung wurde die Raumakustik bemängelt. Es war zu laut. Eine angenehme Atmosphere kann mit zu vielen Kunden in einem Raum schnell verloren gehen. Konversationen werden unverständlich, führen zu lauten Debatten und die Anstrengung wächst. Wie kann das gelöst werden?

Als akustische Optimierung plante und montierte Bellton 60 Stk. Akustik-Deckensegel und diverse frei hängende Akustikwände in modernem Design. Die runden Akustik-Deckensegel wurden in verschiedenen Ebenen an die Decke befestigt. Dank den höhenverstellbaren Seilabhänger, konnte somit noch eine optische Aufwertung erzielt werden. Das Glanzstück der Akustiklösung waren die freischwebenden Akustikpaneelen. Diese sehen durch Ihre runde Perforierung sehr einladend aus, absorbieren den Schall von beiden Seiten und passen perfekt zu den restlichen Elementen. Somit ist eine angenehme Ess- und Trinksituation gewährleistet.

SWISSLOS Interkantonale Landeslotterie, an der Lange Gasse 20 in Basel, ist eine Genossenschaft. Seit 2000 werden Wettspiele auch online angeboten. Drei Jahre später, seit 2003, bietet SWISSLOS auch Sportwetten an. Mit dem Gewinn aus den unzähligen Wetten, spendet SWISSLOS rund 7 Milliarden Schweizer Franken an wohltätige und gemeinnützige Zwecke und ist somit die grösste Kultur und Sportförderin.

Hiermit bedanken wir uns bei SWISSLOS herzlich für den gelungenen Auftrag. Ebenfalls bedanken wir uns bei allen zuständigen Mitarbeitern für die reibungslose und angenehme Zusammenarbeit. Das Resultat kann sich mit Freude zeigen lassen.

 

Vorher

 

Nachher

BEGEISTERTE GÄSTE, MITARBEITER UND PÄCHTER. RESTAURANT ROGGERLI MIT NEUER AKUSTIKDECKE.

BEGEISTERTE GÄSTE, MITARBEITER UND PÄCHTER. RESTAURANT ROGGERLI MIT NEUER AKUSTIKDECKE.

Kunden zu begeistern gehört bei der Bellton AG zum Alltag. So auch in Hergiswil’s Vorzeigelokal «Roggerli», mit fantastischem Panorama über dem Vierwaldstättersee. Begrüsst werden die Gäste von den sympatischen Pächtern des Restaurant/Hotels: Brigitte Pichler und Erich Näf.

Tolle Gastgeber, wunderbare Aussicht und sensationelles Essen. Und die Akustik? In Gastrobetrieben ist dies ein Dauerthema und meistens lässt das akustische Ambiente zu wünschen übrig.

So kamen wir dann ins Spiel…

Die Bellton AG verantwortet sich für die Planung, Lieferung und Ausführung der neuen Akustikdecke, welche aus 100% recyceltem PET-Material produziert wurde. Die Absorberplatten von Hersteller Echojazz, integrieren sich perfekt in die bestehende Architektur. Die Sprachverständlichkeit wurde deutlich verbessert und die Gäste können wieder in angenehmer Lautstärke miteinander kommunizieren, ohne Laut werden zu müssen. Im Zusammenhang mit der neuen Decke, wurde auch dem klimatechnischen Aspekt hohe Beachtung geschenkt und diverse Klimageräte mit eingebaut.

Alles in Allem konnte das Raumgefühl signifikant nach oben geschraubt werden. Ein Besuch lohnt sich, wir können das Lokal in allen Belangen bestens weiterempfehlen!

Die Pächter: “Wir sind begeistert von der Decke und dem angenehmen Raumgefühl”.

Besten Dank dem Team des Restaurant Roggerli für den tollen Auftrag und die unkomplizierte Zusammenarbeit!

 BESTE RAUMAKUSTIK BEIM LUZERNER SCHIFFBAUER SHIPTEC

BESTE RAUMAKUSTIK BEIM LUZERNER SCHIFFBAUER SHIPTEC

Die Bellton AG hat beim Luzerner Schiffbauer Shiptec die Büroräumlichkeiten mit rund 20 Deckensegel vom Typ Echojazz EchoSail akustisch optimiert. Direkt integriert sind LED-Leuchten, welche ebenfalls zu einem angenehmen Raumgefühl beitragen.

Telefongespräche, Sitzungen und generell das Arbeiten im Büro finden nun in einer ruhigeren Umgebung statt.

Die Luzerner Shiptec AG ist eine Tochter der Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee (SGV) und ist das grösste Ingenieurbüro für Schiffbau in der Schweiz. Die auf dem Vierwaldstättersee verkehrenden Schiffe MS «Diamant», MS «Saphir» und der Katamaran "Bürgenstock” sind nur einige Beispiele für die Innovation dieses Unternehmens.

Danke für den schönen Auftrag!

DIE RUHE-BANK DER RAIFFEISEN

DIE RUHE-BANK DER RAIFFEISEN

Oberentfelden 08_min.jpg

Für die Filialen der Raiffeisenbank in Oberentfelden und Kölliken konnte die Bellton AG im Rahmen des jeweiligen Umbaus die Raumakustik optimieren.

Mit Wandverkleidungen, welche aus dem Produkt EchoPanel von Echojazz in den Stärken 12 und 24mm hergestellt wurden, konnte die Akustik in den Kundenzonen, den Beratungs- und Besprechungszimmern sowie der Schalterhalle, zu Gunsten der Kunden und Mitarbeiter verbessert werden.

Die Raiffeisen Schweiz ist die drittgrösste Schweizer Bankgruppe und betreibt in der Schweiz rund 255 eigenständige Raiffeisenbanken mit insgesamt 930 Bankstellen und ist somit das dichteste Bankstellennetz der Schweiz.

Ein grosser Dank für den Auftrag und die gelungene Zusammenarbeit gilt unserem Partner, den Architekten von Brem + Zehnder - wir freuen uns auf weitere spannende Projekte.

ERSTER ZURICH HELP-POINT DURCH BELLTON AKUSTISCH OPTIMIERT

ERSTER ZURICH HELP-POINT DURCH BELLTON AKUSTISCH OPTIMIERT

Raumakustik-Optimierung im Help-Point Zurich

Die Mitarbeiter/innen der Zurich Help-Point-Filiale in Kriens arbeiten in einem modernen Bürokomplex verteilt auf zwei Etagen. Da die Mitarbeiter viel telefonieren und Kunden empfangen, verbreitete sich der Schall entsprechend grosszügigen im Raum.

Im Zusammenhang mit dem Umbau der Filiale war es das Ziel, mehr Ruhe zu schaffen, so dass die Mitarbeiter/innen wieder konzentrierter arbeiten können.

Mit rund 20 EchoSail-Deckensegel von EchoJazz (in Standard- und Sonderformaten mit integrierter Beleuchtung), sowie Akustikbildern mit Zurich Marketing-Motiven, konnten wir den Wunsch des Kunden voll und ganz erfüllen.

Die Zurich Versicherungs-Gesellschaft AG betreibt schweizweit rund 27 Help-Points, mit denen Sie ihren Kunden einen schnellen und entspannten Reparaturservice mit lebenslanger Garantie bieten, so dass diese mobil bleiben und schnell wieder mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs sein können.

Wir danken der Zurich für den tollen Auftrag und wünschen entspanntes Arbeiten in den optimierten Räumen. 

RUHIGERES ARBEITEN BEIM KANTON LUZERN

RUHIGERES ARBEITEN BEIM KANTON LUZERN

Für die Dienststelle Landwirtschaft und Wald (lawa) des Kantons Luzern hat die Bellton AG die Raumakustik optimiert. In den Grossraumbüros in Sursee wünschte man sich ein angenehmeres Raumklima, um ungestörter telefonieren- oder Besprechungen abhalten zu können.

Um dieses Ziel zu erreichen, wurden EchoCurtain® von EchoJazz ausgewählt, im passenden Grünton. Die knapp 40 Akustikpanels wurden mittels Stahlseilabhängung direkt von der Decke abgependelt. Die Panels sind in verschiedenen Ausführungen verfügbar - in diesem Fall fand das Bubble Design den besten Anklang.

Die Dienststelle Landwirtschaft und Wald fördert die Land- und Forstwirtschaftsbetriebe und schafft bessere Rahmenbedingungen für die primäre Produktion. 

Besten Dank den zuständigen Mitarbeitern des Kantons Luzern, sowie an die Planer von RAUMUNDDESIGN Wohlhusen, für die erneut gelungene Zusammenarbeit.

HIRSLANDEN KLINIK - AKUSTIKDECKEN AUS 100% PET-RECYCLING

HIRSLANDEN KLINIK - AKUSTIKDECKEN AUS 100% PET-RECYCLING

Akustische Deckenfelder welche sich perfekt in die neue Raumarchitektur integrieren, dies gelang uns im Auftrag der Hirslanden Klinik in Aarau. Die Liegenschaft an der Asylstrasse 15 wurde unter Federführung der Moser+Colombo Architektur GmbH vollständig saniert - der Blickfang bildet der neue Vortragssaal der Hirslanden Klinik Aarau. Das bestehende Gebäude aus den 1960er Jahren wurde als Betonelementbau errichtet, wobei diese Konstruktion den heutigen Anforderungen nicht mehr gerecht wurde. Ein wichtiger Bestandteil im Konzept der Raumstruktur bildete die neue Akustikdecke. Die Bellton AG realisierte 12 grosse guadratische Deckenfelder, mit einer Seitenlänge von je 3.5 Meter. Als Material wurden 24mm starke Akustikplatten von ECHOJAZZ gewählt, hergestellt aus 100% PET-Recycling. Zusammen mit der korrekten Unterkonstruktion und dem damit verbundenen Hohlraum zur bestehenden Decke, erzeugen die Deckenfelder eine optimale Raumakustik in den grossen Räumen. Ein Teil der Akustikfelder sind mit grossen Rundausschnitten versehen, um das Aussenlicht durch Stahlzylinder in den Raum zu lassen. Als Krönung wurden die Felder mit ausgefeilter kreisförmiger LED-Lichttechnik bestückt. Herzlichen Dank für diesen tollen Auftrag.

OH, HAPPY DAY! WENN IM RESTAURANT EINE NEUE AKUSTIKDECKE ENTSTEHT..

OH, HAPPY DAY! WENN IM RESTAURANT EINE NEUE AKUSTIKDECKE ENTSTEHT..

Das «Happy Day» in Wolfenschiessen ist eine Institution. Bereits seit 1971 tanzt hier der Bär, es vereint Disco, Bar und Restaurant und das Poulet im Chörbli ist die Hausspezialität. Legendär ist auch der Hausherr Seppi Durrer, welcher sich nun ein Facelifting für sein Lokal gegönnt hat. Das neue Design und die Leitung des Umbaus wurde professionell umgesetzt von der Nidwaldner Innenarchitektin Raphaela Gabriel (raumkunst.ch). Die Bellton AG entwickelte dabei das Konzept für die neue Akustikdecke, diese besteht aus anthrazitfarbenen EchoPanels, ein Akustikmaterial aus 100% PET Recycling, feuchtigkeits- und hitzebeständig, aber vorallem mit hervorragenden akustischen Eigenschaften. Nochmals besten Dank an Raphaela und Seppi für die superunkomplizierte Zusammenarbeit. Hat Spass gemacht!

SPANNEND: DER «TATORT» SETZT AUF BELLTON'S AKUSTIKLÖSUNGEN

SPANNEND: DER «TATORT» SETZT AUF BELLTON'S AKUSTIKLÖSUNGEN

© Copyright: SRF/Daniel Winkler

Ein schönes Projekt haben wir für den Schweizer «Tatort» realisiert, einer Produktion des SRF und der Hugofilm Productions GmbH. Der Tonmeister hatte auf dem Filmset der neusten Folge «Kriegssplitter» so seine Mühe um eine optimale Akustik hinzukriegen. Bastian Hertel von der Produktionsleitung kam daher auf uns zu und bat um Hilfe. Die nachgebauten Ermittlerbüros und Verhörräume stehen in stillgelegten Industrieräumen, wo man schon mal auf ein paar schallharte Flächen trifft. Mit dem Einsatz unserer EchoPanel®, montiert auf Holzlattungen im Deckenbereich, wurde das akustische Raumklima wieder so perfektioniert, das die Filmaufnahmen problemlos über die Bühne gingen. Danke Basti für die professionelle Zusammenarbeit! Das war wirklich spannend..